Start Gesangverein Infos zur Hauptversammlung des Gesangverein

PostHeaderIcon Infos zur Hauptversammlung des Gesangverein

Stillstand ist anders – Innovative Ideen bestimmen Generalversammlung des Gesangvereins Höringen

Wem sich nach dem Konzert der Hörmonists mit dem Kelly Family-Kopf im letzten Jahr der Eindruck aufdrängt, dem Gesangverein Höringen müssten nun so langsam die Ideen ausgehen, der ist weit gefehlt. Das zeigte eine Zusammenfassung der Agenda für das neue Vereinsjahr 2017 bei der Jahreshauptversammlung am Samstag, 4. März 2017, im Bauerncafé Gebhardt.

Im Rahmen der Versammlung wurde auch das Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden neu besetzt. Aus persönlichen Gründen hatte Eric Schöppler sein Amt niedergelegt; als seine Nachfolgerin wurde Elke Busch gewählt.

Der 1. Vorsitzende Klaus Denzer zog ein positives Resümee aus dem vergangenen Vereinsjahr. Ein einzigartiges Ereignis in der Geschichte des Vereins und eine unvergessliche Erfahrung für den Chor sei natürlich das Konzert mit dem Popstar Kathy Kelly gewesen. Aber auch die zweite kulinarisch-musikalische Sonntagsmatinée und das jährliche Adventskonzert der Chöre seien unter den erfolgreichen Veranstaltungen des Vereins zu verbuchen. Als positiv lasse sich auch die finanzielle Situation des Vereins beschreiben, denn bisher sei es nicht notwendig gewesen, Erhöhungen der Mitgliedsbeiträge vorzunehmen.

Im bevorstehenden Vereinsjahr steht für die beiden Chöre des Gesangvereins nun erst einmal die Vorbereitung auf ein Jubiläum an: Am 24. Juni wird im Höringer Bürgerhaus das fünfjährige Bestehen des Jungen Chores „Hörmonists“ gebührend gefeiert. „Das Konzert soll etwas Besonderes werden. Wir sammeln noch Ideen, um dem Publikum etwas Außergewöhnliches zu bieten“, so Denzer.

Musik verbindet und macht gute Laune. Deshalb plant der Verein 2017 eine Karaoke-Party, bei der jeder, der Lust hat, zu Livemusik und eingeblendeten Texten mitträllern kann.

Auch will der Verein sich auch im neuen Vereinsjahr durch Seminare weiterbilden. So ist für 2017 ein zweitägiges Chorseminar mit Übernachtung in einer Jugendherberge vorgesehen und Anfang 2018 findet in Zusammenarbeit mit der Entspannungspädagogin Sandra Molter ein Sing- und Entspann-Seminar statt, das sowohl Entspannung und Fokussierung als auch Atemtechnik und Musiktheorie vermitteln soll. Diese Vorbereitung kann der Chor nur zu gut gebrauchen. Denn 2018 steht für die Hörmonists ein weiteres großes Konzert an. Zusammen mit dem Kammerorchester der Jungen Philharmonie Köln „The Chambers“ soll im Herbst 2018 orchestrale Musik und Chorgesang in einzigartiger Weise verbunden werden.

 
Terminkalender
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30