Start Gesangverein

PostHeaderIcon Gesangverein

PostHeaderIcon Gesangverein 1888 Höringen e.V.

Besuchen sie uns auch auf unserer neuen Internetpräsenz:
>>> gesangverein-hoeringen.de <<<






Klaus Denzer

Eric Schöppler


Theresa Schweden

Jürgen Busch

Melania Popescu

Klaus Denzer Eric Schöppler Theresa Schweden Jürgen Busch Melania Popescu
Vorsitzender Stellv. Vorsitzender Schriftführerin Kassenwart Dirigentin

Ehrendirigentin: Frau Sieglinde Bohlander
Ehrenvorsitzender: Herr Ludwig Denzer

Kontakt:
Gesangverein 1888 Höringen e.V.
Klaus Denzer
Hauptstr. 14
67724 Höringen

Telefon, privat: 06302 5739
Mobil: 0173 4309050
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Die Chorproben...
Chorproben Hörmonists: mittwochs von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Chorproben 
Phönix: montags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr  (14-tägig, jeweils in den ungeraden Kalenderwochen).

Besondere regelmäßige Veranstaltungen:
Jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, unser Adventskonzert; abwechselnd im Zweijahresrhythmus ein Frühjahrskonzert oder eine kulinarisch-musikalische Sonntagsmatinée.

Interesse?
Interessierte Frauen,  Männer, Kinder und Jugendliche sind zu unseren Chorproben herzlich eingeladen. Sie müssen nicht vorsingen und auch keine Notenkenntnisse mitbringen! Kommen Sie zunächst ganz unverbindlich zu uns - wir erwarten keine schnelle Entscheidung. In einer Schnupperchorprobe können Sie unverbindlich mitmachen und miterleben, wie eine Chorprobe bei uns abläuft. Über eine endgültige Aufnahme entscheidet unsere Chorleiterin.

Wenn Sie neben der Lust am Singen auch die Geselligkeit lieben, sind Sie bei uns genau richtig.


Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Infos zur Hauptversammlung des Gesangverein

Stillstand ist anders – Innovative Ideen bestimmen Generalversammlung des Gesangvereins Höringen

Wem sich nach dem Konzert der Hörmonists mit dem Kelly Family-Kopf im letzten Jahr der Eindruck aufdrängt, dem Gesangverein Höringen müssten nun so langsam die Ideen ausgehen, der ist weit gefehlt. Das zeigte eine Zusammenfassung der Agenda für das neue Vereinsjahr 2017 bei der Jahreshauptversammlung am Samstag, 4. März 2017, im Bauerncafé Gebhardt.

Im Rahmen der Versammlung wurde auch das Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden neu besetzt. Aus persönlichen Gründen hatte Eric Schöppler sein Amt niedergelegt; als seine Nachfolgerin wurde Elke Busch gewählt.

Der 1. Vorsitzende Klaus Denzer zog ein positives Resümee aus dem vergangenen Vereinsjahr. Ein einzigartiges Ereignis in der Geschichte des Vereins und eine unvergessliche Erfahrung für den Chor sei natürlich das Konzert mit dem Popstar Kathy Kelly gewesen. Aber auch die zweite kulinarisch-musikalische Sonntagsmatinée und das jährliche Adventskonzert der Chöre seien unter den erfolgreichen Veranstaltungen des Vereins zu verbuchen. Als positiv lasse sich auch die finanzielle Situation des Vereins beschreiben, denn bisher sei es nicht notwendig gewesen, Erhöhungen der Mitgliedsbeiträge vorzunehmen.

Im bevorstehenden Vereinsjahr steht für die beiden Chöre des Gesangvereins nun erst einmal die Vorbereitung auf ein Jubiläum an: Am 24. Juni wird im Höringer Bürgerhaus das fünfjährige Bestehen des Jungen Chores „Hörmonists“ gebührend gefeiert. „Das Konzert soll etwas Besonderes werden. Wir sammeln noch Ideen, um dem Publikum etwas Außergewöhnliches zu bieten“, so Denzer.

Musik verbindet und macht gute Laune. Deshalb plant der Verein 2017 eine Karaoke-Party, bei der jeder, der Lust hat, zu Livemusik und eingeblendeten Texten mitträllern kann.

Auch will der Verein sich auch im neuen Vereinsjahr durch Seminare weiterbilden. So ist für 2017 ein zweitägiges Chorseminar mit Übernachtung in einer Jugendherberge vorgesehen und Anfang 2018 findet in Zusammenarbeit mit der Entspannungspädagogin Sandra Molter ein Sing- und Entspann-Seminar statt, das sowohl Entspannung und Fokussierung als auch Atemtechnik und Musiktheorie vermitteln soll. Diese Vorbereitung kann der Chor nur zu gut gebrauchen. Denn 2018 steht für die Hörmonists ein weiteres großes Konzert an. Zusammen mit dem Kammerorchester der Jungen Philharmonie Köln „The Chambers“ soll im Herbst 2018 orchestrale Musik und Chorgesang in einzigartiger Weise verbunden werden.

 

PostHeaderIcon Wir von Heute suchen Euch von Morgen

Gesangverein 1888 Höringen e.V.
Wir von Heute suchen Euch von Morgen –
Kleine Sänger gesucht für Projektsong

Für ein generationsübergreifendes Chorprojekt suchen wir Kinderstimmen, die bei unserem neuen Song „Ihr von Morgen“ von Udo Jürgens unsere beiden Chöre begleiten.
Das Projekt ist zeitlich begrenzt von Mitte März bis zu unserem Jubiläumskonzert „5 Jahre Hörmonists“ am 24. Juni 2017. Die Proben finden jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr im Bürgerhaus Höringen statt. Für Kinder, die Spaß am Singen haben, ist unser Projekt die beste Gelegenheit, unverbindlich in den Choralltag reinzuschnuppern. Auch die Eltern der kleinen Nachwuchstalente sind natürlich herzlich eingeladen mitzumachen! Jeden Mittwoch von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr werden wir mit dem ganzen Chor die Arbeit an unserem Projektsong fortsetzen.
Für die Projektteilnahme ist keine Mitgliedschaft im Gesangverein erforderlich.

Für weitere Informationen zum Projekt und zur Anmeldung melden Sie sich bitte bei
Klaus Denzer
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 0173 4309050

oder bei jedem anderen Chormitglied

 

PostHeaderIcon Gesangverein blickt in die Zukunft

+++ News +++ Blick in die nahe Zukunft +++ und ins nächste Jahr +++ News ++

24. Juni 2017, 19:30 Uhr, Bürgerhaus Höringen
Jubiläumskonzert „ 5 Jahre Hörmonists“ mit Solisten und Solistinnen des Pfalztheaters Kaiserslautern und den Gastchören, Männerchor Dansenberg und Chorioso Dansenberg sowie „Gemischter Chor Tonika“ der Sängervereinigung Winnweiler.

27. Oktober 2018, 19:30 Uhr, Festhaus Winnweiler
Großes Konzert "Gesangverein Höringen trifft Philharmonie", mit dem gemischten Chor Hörmonists und dem Kammerorchester der Jungen Philharmonie Köln, „The Chambers“.

HIER gibt es einen musikalischen Vorgeschmack. Sie hören den Frauenchor Fine Art e.V. aus Büren und die Junge Philharmonie „The Chambers“ aus Köln bei einer gemeinsamen Veranstaltung in Büren.

Die Gäste dürfen gespannt sein auf eine musikalische Reise, die sie sowohl in die Zeit der Klassik als auch der Moderne entführt. Unter dem Motto „Von Vivaldi bis ABBA“ präsentieren die Mitwirkenden unter anderem Musik von Vivaldi, Werke von Caccini oder Artal bis hin zu berühmten Hits von ABBA und Enya. Staunen werden die Zuhörer über Popklassiker und bearbeitete Werke in einem außergewöhnlichen Crossover-Gewand.

Das Ensemble „THE CHAMBERS“ vereint die vielversprechendsten Talente Deutschlands und gilt als Visitenkarte der Jungen Philharmonie Köln. Die jungen Musiker, Preisträger der wichtigsten internationalen Wettbewerbe, verzaubern ihre Zuhörer mit der Königsklasse - der Kammermusik. Mit ihrem aktuellen Programm überqueren THE CHAMBERS alle musikalischen Grenzen. Ihr Repertoire umfasst auch köstliche Arrangements klassischer Werke, die nur für dieses Ensemble geschrieben worden sind. Diese Instrumentalmusik - gepaart mit dem Chorgesang der über 30 Sänger und Sängerinnen der Hörmonists bedeutet nicht nur für eingefleischte Fans Genuss und Klangsinnlichkeit pur...

 

PostHeaderIcon Gesangverein Einladung Generalversammlung

Gesangverein 1888 Höringen e.V.
vertreten durch:
1. Vorsitzender: Klaus Denzer - Hauptstr. 14 – 67724 Höringen – Tel.: 0 63 02 / 57 39
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

An alle Mitglieder

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung
für das Vereinsjahr 2016

am Samstag, 04. März 2017
im Bauerncafe’ Gebhardt, um 20:00 Uhr


Tagesordnung

     
1.

Begrüßung

2.

Totenehrung

3.

Geschäftsbericht

4.

Kassenbericht

5.

Bericht der Kassenprüfer



Antrag auf Entlastung

6.

Verschiedenes, Wünsche und Anträge



gez.: Klaus Denzer
1.Vorsitzender


Bankverbindung:
Gesangverein 1888 Höringen e.V.
Volksbank Lauterecken, BIC: GENODE61LEK, IBAN: DE94 5409 1700 0061 0033 04


 

PostHeaderIcon Chorverbände

Deutscher Chorverband (ehemals Deutscher Sängerbund)
Der Deutsche Sängerbund (DSB) wurde am 21. September 1862 u. a. von Carl Gerster in Coburg gegründet und war der weltgrößte Laienchorverband. Er vereinigte 1,8 Millionen Mitglieder in nahezu 22.000 Chören sowie an Chören angeschlossenen Instrumental- und Tanzgruppen in Deutschland und im Ausland. Am 26. Februar 2005 beschloss der Sängertag des Deutschen Sängerbundes die Verschmelzung mit dem Deutschen Allgemeinen Sängerbund zum Deutschen Chorverband. Nachdem am nächsten Tag der Sängertag des Deutschen Allgemeinen Sängerbundes der Vereinigung zugestimmt hatte, wurde am 28. Februar der neue Verband gegründet. Dieser vereinigt 1,85 Millionen Mitglieder in etwa 26.000 Chören sowie an Chören angeschlossenen Instrumental- und Tanzgruppen in Deutschland und im Ausland und ist damit der weltgrößte Laienchorverband .(Quelle: Wikipedia).

Zur Internetseite "Deutscher Chorverband"


Chorverband der Pfalz (ehemals Pfälzischer Sängerbund)
Der Chorverband der Pfalz – CVdP – vereinigt Chöre im Gebiet der Pfalz vom Rhein bis zum Saarland und vom Donnersberg bis zur französischen Grenze. Gegründet wurde er im Jahre 1860, nachdem das erste große pfälzische Sängerfest in Kaiserslautern stattfand. Kaiserslautern ist auch heute noch der Sitz des CVdP. Der Chorverband der Pfalz, eine politisch und konfessionell neutrale Vereinigung, will durch die Pflege und Erhaltung des mehrstimmigen Chorsingens eine wichtige kulturelle Gemeinschaftsaufgabe erfüllen und auf diese Weise Kunst und Kultur fördern. Er ist Mitglied des Deutschen Chorverbandes, den er bereits 1862 in Coburg mitgründete.

Zur Internetseiteseite "Chorverband der Pfalz e.V."



Kreischorverband NordwestPfalz e.V.
Der Kreischorverband Nordwestpfalz ist ein Zusammenschluss der ehemaligen Kreischorverbände Kaiserslautern, Brücken, Glan-Lauter und Nordpfälzer Sängerbund. Der Kreischorverband besteht seit 01.01.2016 und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Er ist Mitglied im Chorverband der Pfalz und im Deutschen Chorverband.

Zur Internetseite "Kreischorverband NordwestPfalz e.V."



 

PostHeaderIcon Adventskonzert 2016 im Bürgerhaus

Gesangverein 1888 Höringen e.V.

Singen unterm Christbaum im Höringer Bürgerhaus –
Höringer Chöre gestalten gelungenes Adventskonzert



Vor der Bühne thront ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum, Tannen zieren die Fenster, am Eingang erwartet die Zuschauer ein grinsender Schneemann, vom Weihnachtsmann und seinen kleinen Vereinsnachwuchs-Elfen werden diese mit Sekt und Leckereien empfangen. Dafür, dass der Gesangverein Höringen sein jährliches Adventskonzert dieses Jahr aus Platzgründen von der atmosphärischen Kirche ins Bürgerhaus verlegen musste, konnte der Verein am Sonntag, 18. Dezember, mit der liebevollen Dekoration von Raum und Bühne entschädigen. Bereits im dritten Jahr nach Gründung seines gemischten Chors organisierte der Verein am Abend des Vierten Advents ein Konzert mit weihnachtlichen Beiträgen.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Back to School: Musikunterricht mal ganz anders

Seminar „Singen nach Noten“ in Höringen findet regen Anklang

Tafel und Schulbänke im Höringer Bürgerhaus? Und das, obwohl das ehemalige Schulgebäude doch bereits seit 45 Jahren nicht mehr als solches genutzt wird? Was ist denn da passiert?



Die Antwort ist ganz einfach. Der Musikunterricht in der Schule liegt bereits längere Zeit zurück. Deshalb hat der Gesangverein Höringen einfach beschlossen, die eingerosteten Musikkenntnisse etwas aufzufrischen – oder für einige bisher ungeschulte Teilnehmer ganz neu herzustellen. Mit finanzieller Unterstützung durch die GlücksSpirale von Lotto Rheinland-Pfalz konnte so am Samstag, 18. November 2016, zum ersten Mal das Seminar „Singen nach Noten“ stattfinden, für das sich insgesamt 21 interessierte Neueinsteiger und Fortgeschrittene angemeldet hatten. Chorleiterin Melania Popescu schlüpfte in die Rolle der Musiklehrerin und begann noch einmal ganz bei Null, um ihren wissbegierigen Schülern die Grundlagen der Musik näherzubringen.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Gemeinsamer Auftritt - Kathy Kelly & "Hörmonists"

Eine perfekte musikalische Symbiose: Kelly Family-Star Kathy Kelly und Höringer Chor füllen das Festhaus Winnweiler

Rund 280 Gäste aller Altersklassen füllten am Samstag, 29. Oktober, das Festhaus Winnweiler. Einige von ihnen waren gekommen, um einen Weltstar, andere, um einen lokalen Chor zu sehen. Nein, hier handelte es sich nicht etwa um eine allgemeine Verwirrung. Im Gegenteil: Ex-Kelly-Family-Kopf Kathy Kelly gab zusammen mit den Höringer „Hörmonists“ ein gemeinsames Konzert, bei dem jede Partei einzeln zum Zug kam, aber auch gemeinsame Lieder aufgeführt wurden.

Bereits vor geraumer Zeit hatte Kathy Kellys Konzertagentur den Gesangverein Höringen kontaktiert und angefragt, ob Interesse an einem gemeinsamen Kirchenkonzert bestehe. Eine Entscheidung, die dem jungen Chor leichtfiel, schließlich profitierten beide Seiten von einem solchen Event. Die 150 verkauften Karten, die notwendig waren, damit das Konzert stattfinden konnte, waren längst überschritten, aus der Kirche wurde schließlich das Festhaus Winnweiler – und so stand nach vielen Monaten der Vorbereitung für den gemischten Chor endlich der große Tag vor der Tür.


Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Gründung eines Frauenchors

Gesangverein 1888 Höringen e.V.

Neuer Frauenchor in Höringen – Mitglieder gesucht

Der Gesangverein Höringen plant die Gründung eines Frauenchors unter der Leitung von Frau Melania Popescu, die bereits die anderen Höringer Chöre leitet. Singbegeisterte und interessierte Frauen ab 60 (natürlich sind auch jüngere Frauen willkommen) sind herzlich eingeladen, die Proben zu besuchen. An Montagen in jeder geraden Kalenderwoche um 20:00 Uhr wird sich der Chor im Bürgerhaus Höringen zum gemeinsamen Singen treffen. Das Repertoire wird aus deutschem Liedgut, wie z.B. Weihnachtsliedern, geistlichen Liedern und Schlagern aus den 60ern, 70ern und 80ern, bestehen. Ein erster Auftritt ist für das diesjährige Adventskonzert am 18. Dezember vorgesehen. Langfristig sind auch gemeinsame Auftritte mit dem Männerensemble „Phönix“ geplant.

Bitte bei Interesse unbedingt vorher (unverbindlich) bei Klaus Denzer telefonisch unter der Nummer 0173/4309050 anmelden oder den unten angehängten Coupon ausfüllen und ihm bis spätestens Ende November in den Briefkasten (Höringen, Hauptstr. 14) werfen, da nur bei mindestens 12 Anmeldungen der Chor zustande kommen kann!

Ihr Gesangverein 1888 Höringen e.V.





Gründung eines Frauenchors Hiermit melde ich mich unverbindlich an. (Bitte ausgefüllt bis spätestens Ende November beim 1.Vorsitzenden, Klaus Denzer, Hauptstr. 14, 67724 Höringen, abgeben).

Name:


______________________________________________


Vorname:


______________________________________________


Tel.:


______________________________________________



 

PostHeaderIcon Musikalische und kulinarische Geschmackserlebnisse

Musikalisch-kulinarische Sonntagsmatinée im Bürgerhaus Höringen lockt Freunde des Gesangs und guten Essens


Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden – das gilt sowohl für den musikalischen als auch für den kulinarischen Bereich. In beiden Domänen war am Sonntag, 12. Juni 2016, in Höringen ein breites Spektrum geboten, das jeden Gourmet und Musikliebhaber zufrieden stimmte.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Musikalisch-kulinarische Martinée


 

PostHeaderIcon Chorprobe unter freiem Himmel

Am 04. Mai die etwas andere Chorprobe:

Offene Chorprobe der Hörmonists unter freiem Himmel


Am Mittwoch, 4. Mai 2016, macht sich der Gemischte Chor Hörmonists des Gesangvereins Höringen den beginnenden Frühling zu Nutze und hält seine wöchentliche Chorprobe unter freiem Himmel ab. Für alle, die gerne einmal unverbindlich Einblick in eine Chorprobe bekommen möchten, bietet sich hier die Gelegenheit. Die Hörmonists laden Zuschauer und Interessierte am Chorgesang in den Hof des 1. Vorsitzenden Klaus Denzer, Hauptstraße 14 in Höringen, ein, zu diesem Anlass der Probe beizuwohnen, einfach zuzuschauen oder gerne auch mitzumachen. Zur Zeit proben die Hörmonists als Projektchor für das anstehende Konzert mit Sängerin Kathy Kelly am 29. Oktober 2016.Anschließend an die Probe sind alle eingeladen, noch auf eine kleine Stärkung mit Würstchen und Getränken zu bleiben. Natürlich findet die Probe nur bei gutem Wetter statt.

Wir freuen uns auf viele Besucher!

 

PostHeaderIcon Mit voller Lautstärke...

Jahreshauptversammlung des Gesangverein 1888 Höringen e.V. am 05.03.2016

Mit voller Lautstärke ins neue Vereinsjahr!

Am Samstag, 5. März, begann der Gesangverein Höringen mit der Jahreshauptversammlung das neue Vereinsjahr 2016. Nachdem der Verein auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken kann, will man dieses Jahr nicht weniger tätig sein. Highlights des letzten Vereinsjahres waren unter anderem drei vereinseigene Konzerte: das Frühjahrskonzert „Sing in Spring“, das Herbstkonzert „Klangfarbenfroher Herbst“ sowie das Adventskonzert in der Höringer Kirche, das mit über 100 Gästen enormen Zuspruch fand. Außerdem war das Jahr geprägt von der Gründung des neuen Männerensembles Phönix im Oktober.

Besonderes Highlight des anstehenden Jahres wird sicherlich das Konzert mit Sängerin Kathy Kelly im Festhaus Winnweiler sein, für das bereits jetzt ca. 120 Karten verkauft wurden. Der Gemischte Chor Hörmonists wird hier gemeinsam mit dem Kelly Family-Star Stücke performen sowie eigene neue Lieder präsentieren. Zu diesem Anlass wurde im Januar dieses Jahres ein Projektchor gegründet, dessen neue Mitglieder den Chor zusätzlich bereichern und auf dieses große Event bestmöglich vorbereiten sollen.

Doch auch in der ersten Hälfte des Jahres will man nicht untätig sein. Am 12. Juni wird der Verein erneut eine sonntägliche Matineé im Bürgerhaus Höringen organisieren. Das erfolgreiche Konzept, Musik und leckeres Essen zu vereinen, hatte der Gesangverein bereits 2014 umgesetzt und will dies nun aufgrund des großen Anklangs von Zuschauerseite wiederholen. Während die Gäste verschiedene Gerichte der Metzgerei Lauer genießen können, werden sie durch die vereinseigenen Chöre sowie zwei Gastchöre und Solisten des Pfalztheaters musikalisch unterhalten.

Im Sommer ist zudem ein Tagesausflug nach Metz und im Dezember das alljährliche Adventskonzert geplant. Am 19. November bietet der Gesangverein mit der Unterstützung des Chorverbandes der Pfalz das Seminar „Singen nach Noten“ an.

In der Generalversammlung standen außerdem Neuwahlen der Vorstandschaft an. Die Ämter wurden wie folgt verteilt:

1. Vorsitzender:
Klaus Denzer
Stellvertretender Vorsitzender:
Eric Schöppler
Schriftführerin/Pressereferentin:
Theresa Schweden
Kassenwart:
Jürgen Busch
Beisitzer Organisation Feste und Veranstaltungen:
Peter Kolter
Beisitzer Noten und Chorprobe:
Sabine Schmidt-Mehler
Beisitzer Mitgliedsbeiträge:
Volker Koch
Kassenprüfer:
Georg Mühlberger und Roland Seib
Frauenbeauftragte:
Alexandra Busch
Musikbeirat Hörmonists:
Sabine-Schmidt-Mehler
Musikbeirat Phönix:
Bodo Wagenblatt-Spies

Der Gesangverein wird auch dieses Jahr wieder mit Spaß und Leidenschaft alles tun, um als Kulturträger des Ortes Höringen seiner Aufgabe gerecht zu werden.

 

PostHeaderIcon Adventskonzert am 13. Dezember 2015

Weihnachtslieder für jeden Geschmack – Gesangverein Höringen singt in voll besetzter Kirche beim Adventskonzert am 13. Dezember



Bereits letztes Jahr hatte der Gesangverein Höringen aufgrund voll besetzter Bankreihen und des großen Zuspruchs, den das Adventskonzert der Hörmonists erfuhr, versprochen, diese Veranstaltung auch in den folgenden Jahren beizubehalten. Dieses Versprechen fand am Sonntag, 13. Dezember, seine Erfüllung. Auch dieses Jahr sangen die Höringer Chöre in einer voll besetzten Kirche, zu der Gäste aller Altersklassen und durchaus nicht nur Ortsansässige beitrugen.

Bereichert wurde das Programm des Konzertes auch diesmal wieder durch diverse musikalische Beiträge und Vorträge, so beispielsweise von Alexandru Popescu, Tenor beim Pfalztheater Kaiserslautern, der mit „Minuit, Chrétiens“ und den sanften Tönen von „White Christmas“ für gebanntes Lauschen von Seiten des Publikums sorgte. Auch Bodo Wagenblatt-Spies, Tenor in beiden Höringer Chören, konnte seine Stimme beim Solostück „Die Uhr“ zur Geltung bringen. Instrumentale Beiträge wurden von der elfjährigen Lena Willenbacher an der Klarinette und von Ingrid Schweden an der Trompete mit den festlichen Stücken „Engel lassen laut erschallen (Gloria in excelsis Deo)“ und „Hark! The Herald Angels Sing“ dargeboten.

Gleichzeitig fungierte das Konzert als Debüt des neuen Höringer Männer-Ensembles mit dem sprechenden Namen „Phönix“ – musste sich doch die Chorgemeinschaft Höringen-Gundersweiler im Frühjahr dieses Jahres auflösen, doch man wollte den Männergesang, der in Höringen eine lange Tradition hat, keinesfalls aufgeben. So wurde bereits im Oktober das 13 Stimmen starke Ensemble gegründet, das mit dem Vortrag von „Dir, Herr, woll’n wir singen“ und „Der Weihnachtsstern“ seine Feuertaufe mit Bravour bestand und die Erwartungen für die Zukunft hoch ansetzte. Diese Leistung, so waren sich die Männer einig, hatte das Ensemble nicht zuletzt Chorleiterin Melania Popescu zu verdanken, unter deren Leitung der Chor in der Lage war, nach nur sechs Proben bereits zwei vortragsfähige Lieder einzustudieren.

Auch der gemischte Chor „Hörmonists“ bot nicht nur Stücke aus seinem üblichen Repertoire dar, sondern wusste auch mit Weihnachtsliedern aller Arten und Sprachen zu unterhalten. Ob a cappella oder mit Klavierbegleitung, ob traditionell oder modern, ob Deutsch, Englisch, Spanisch oder gar alles zusammen – mit Liedern wie „Herbei, oh ihr Gläubigen“, „Feliz Navidad“, „Merry Christmas, allerseits“ oder „Jingle Bells“ waren alle Geschmäcker abgedeckt.

Durchs Programm führten, wie üblich, Alexandra Busch und Theresa Schweden mit abwechslungsreichen Gedichten und Vorträgen rund ums Weihnachtsfest. Dabei bezogen sie auch die aktuellen Themen Hilfsbereitschaft und Offenheit für andere Kulturen mit ein.

Mit den besten Wünschen und dem Mitsingstück „Stille Nacht“, begleitet an der Veeh-Harfe von Kristin Hireche, verabschiedete der Gesangverein die Gäste und lud im Anschluss an das Konzert zu Glühwein und Würstchen in den Hof des 1. Vorsitzenden, Klaus Denzer, ein. Dieser zeigte sich erfreut über die Jahresbilanz des Vereines und schickte die Chöre zufrieden in die wohlverdiente Weihnachtspause. Der Verein sei in jeder Hinsicht gut aufgestellt und bereit für das nächste große Projekt – das Konzert mit Kathy Kelly am 29. Oktober 2016, für das ab dem 6. Januar nächsten Jahres ein Projektchor gegründet wird.


Weitere Fotos dieses gelungenen Konzertabends finden sie hier .

 

PostHeaderIcon Singbegeisterte gesucht

Singbegeisterte gesucht für großes Konzert mit Kathy Kelly am 29. Oktober 2016!

Projektchor “Kathy Kelly meets Hörmonists”

Wir freuen uns sehr, dass Kathy Kelly, Mitglied der Kelly Family und nun auch Solokünstlerin, am 29. Oktober 2016 im Festhaus Winnweiler zusammen mit den Hörmonists ein Konzert bestreiten wird. Wir warten mit Spannung auf dieses besondere Ereignis, bei dem sowohl Soloauftritte als auch gemeinsame Lieder mit der Künstlerin geplant sind. Alle Singbegeisterten laden wir herzlich ein, uns bei diesem Event mit ihrer Stimme zu unterstützen. Unsere Proben finden jeden Mittwoch um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Höringen statt. Eine Mitgliedschaft im Gesangverein Höringen ist dazu nicht erforderlich. Die Vorbereitungen für das Konzert starten im Januar, jedoch würden wir es auch begrüßen, wenn Neueinsteiger bereits zu einem früheren Termin zu uns stoßen würden. Einzige Voraussetzungen dafür sind Spaß am Singen und die Möglichkeit, die Proben einigermaßen regelmäßig zu besuchen. Für alle Neueinsteiger und Projektsänger/innen bieten wir eine kostenlose Mitgliedschaft bis zum Konzert an! Schnuppern Sie einfach mal rein!

Info und Kontakt:
Klaus Denzer, 1.Vorsitzender, Tel.: 0173 4309050, e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tickets:
Der Ticketvorverkauf ist bei reservix.de und bei eventime.de bereits in vollem Gange.

Sie erhalten die Tickets auch bei folgenden Vorverkaufsstellen:

Höringen:
 
Bürgerladen wi.V., Hauptstr. 45
Otterberg:

Blumen Ines, Otterstr. 2
Otterbach:

Volksbank, Lauterstr. 18
Mackenbach:

Postagentur Dehnrich, Miesenbacher Str. 10
Kaiserslautern:

Partner-Filiale DPAG, Nordbahnstr. 8
Hochspeyer:

Barbarossa Filiale, Hauptstr. 22
Enkenbach-Alsenborn:

Kamm&Schere, Kirchenstr. 6
Winnweiler:

Adler Apotheke, Schloßstr. 50-52
Kirchheimbolanden:

Optik Delker, Vorstadt 7A
und in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Donnersberg


 

PostHeaderIcon Adventskonzert in der Kirche


 
Weitere Beiträge...
Terminkalender
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30